Elektroniker/in für Betriebstechnik

Berufsausbildung am Klinikum

Die Ausbildung zum Elektroniker/in für Betriebstechnik ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf.

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Ausbildungsort
Der/die Auszubildende durchläuft verschiedene Fachbereiche am Universitätsklinikum:

  • Nachrichtentechnik
  • Mess- Steuer- und Regeltechnik
  • IT-Abteilung
  • Medizintechnik
  • Elektrotechnik (Schwerpunkt)

Arbeitsgebiet
Die Ausbildung im UKR zum Elektroniker mit der Fachrichtung Betriebstechnik umfasst das

  • Installieren
  • Prüfen
  • Inbetriebnehmen und
  • Instandsetzen elektrischer Bauteile und Anlagen, die der Erzeugung, Fortleitung und Umwandlung elektrischer Energie dienen.

Unter anderem handelt es sich um folgende Anlagen:

  • Blitzschutzanlagen
  • Beleuchtungsanlagen
  • Elektroverteilungen aller Art
  • Brandmeldeanlagen
  • Sonnenschutzanlagen
  • Gebäudeinstallation etc.

Berufsschule
Der fachtheoretische Unterricht findet an der Kerschensteiner Berufsschule in Regensburg statt.

Bewerbungstermine
Beachten Sie dazu bitte die öffentlichen Ausschreibungen in unseren Stellenangeboten.

Voraussetzungen

  • Mindestens ein sehr guter Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt und Umsicht
  • Teamfähigkeit sowie Eigenverantwortlichkeit

Kontakt
Universitätsklinikum Regensburg
Ausbildungszentrum
Andrea Heinrich, T: 0941 944-5858
Robert Smolarek, T: 0941 944-6173
E-Mail: ausbildung(at)ukr.de