Leben in Regensburg

Stadt und Landkreis Regensburg sind eine geschichtsträchtige Region. Seit 2006 trägt Regensburg den Weltkulturerbe-Titel der UNESCO. Dieser würdigt den einzigartigen Charakter der mittelalterlichen Altstadt und die herausragenden Bauwerke, vor allem die Steinerne Brücke und den Dom St. Peter.

Das historische Ambiente und das mediterrane Flair tragen maßgeblich zum besonderen Charme der Donau-Metropole bei und haben Regensburg den Spitznamen "Nördlichste Stadt Italiens" eingebracht.

Als regionales Zentrum, eine Autostunde von München entfernt, lässt Regensburg keine Wünsche offen. Die Oberpfälzer Hauptstadt bietet ein vielfältiges Freizeit-, Kultur- und Nachtleben sowie sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, aber auch Sterne-Restaurants oder edle Boutiquen. Selbstverständlich gibt es vor Ort auch alle Schulformen und universitäre Einrichtungen.

Der nahe gelegene Bayerische Wald und das Jura-Gebirge sowie viele weitere umliegende Naturdenkmäler und Kulturlandschaften machen Regensburg zu einem Ort, an dem man gerne und gut lebt.

Weitere Informationen zu Stadt und Landkreis Regensburg unter: www.regensburg.de